Initiatoren:   
Förderer:   
Partner:   
Medienpartner:   

Deutscher bAV-Preis 2022

Betriebliche Altersversorgung wird immer wichtiger: Deshalb zeichnen wir jedes Jahr zukunftsweisende betriebliche Altersversorgungsprojekte von Unternehmen in den Bereichen Plangestaltung, Finanz- und Risikomanagement, Administration und Kommunikation aus.

Denn: Gute bAV-Arbeit hat ihren Preis!

News

1. Juni 2022
Und der Gewinner ist ...
Deutscher bAV-Preis 2022 verliehen

Roche Diagnostics (Großunternehmen) und der Landesverband Hessischer Omnibusunternehmen (KMU) sind die Gewinner des diesjährigen Deutschen bAV-Preises und können sich über die Auszeichnung für vorbildliche betriebliche Altersversorgungsprojekte freuen.

Hier geht es zur Pressemeldung

Gewinner 2022

16. Mai 2022
Seien Sie dabei!

Erleben Sie die Preisverleihung live vor Ort oder vor Ihrem Bildschirm.

Melden Sie sich jetzt an! Live vor Ort oder Digitale Variante.

Preisverleihung

Ihre Teilnahme ist uns wichtig

Der Bewerbungszeitraum für den Deutschen bAV-Preis 2022 ist beendet.

Die Preisverleihung fand am 1. Juni 2022, in feierlichem Rahmen im Wintergarten des KaDeWe statt.

Der Bewerbungszeitraum für den Deutschen bAV-Preis 2023 beginnt im Herbst 2022. Alle notwendigen Unterlagen und Informationen werden rechtzeitig über diese Webseite zur Verfügung gestellt.

Die Preisträger 2022

Kategorie Großunternehmen

1. Platz: Roche Diagnostics GmbH
Weiterentwicklung der deutschen betrieblichen Altersversorgung von Roche

2. Platz: Advantest Europe GmbH
Harmonisierung und Neugestaltung der betrieblichen Altersvorsorge bei Advantest

3. Platz: REWE Group
REWE Group-Höherversorgung 3.0 („HV 3.0“)

Kategorie kleine und mittlere Unternehmen

1. Platz: Landesverband Hessischer Omnibusunternehmen e.V.
BusRente Hessen

2. Platz: Pflegedienst Anja Schleder
Pflege bedeutet Vertrauen

3. Platz: Autohaus Schrön GmbH
Sonderausstattung für unsere Mitarbeiter

Was sagen die Unternehmen? Lesen Sie mehr auf der Seite „Preisträger des Deutschen bAV‑Preises 2022“